Navigation und Service

Erklärung zur Barrierefreiheit

Informationen über die Zugänglichkeit dieser Webseiten gemäß § 12b Behindertengleichstellungsgesetz, kurz BGG, sowie über diesbezügliche Kontaktmöglichkeiten.

Das Bundesamt für Strahlenschutz ist bestrebt, diesen Webauftritt im Einklang mit § 12a BGG barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für odlinfo.bfs.de.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Webseiten sind mit den Vorgaben der harmonisierten europäischen Norm EN 301 549 V2.1.2 aus dem August 2018 weitestgehend vereinbar.

Nachfolgend aufgeführte Inhalte sind nicht bzw. nur teilweise barrierefrei zugänglich. Eine Verbesserung der Zugänglichkeit ist geplant und wird redaktionell behoben.

  1. Kartendarstellung
  2. Messwertverläufe
  3. Filterfunktion der Messstellenliste
  4. PDF-Dokumente

Bedienelemente, wie die Sortier-Auswahl, Tab- und Akkordeonsteuerung, sind grundsätzlich nutzbar, entsprechen jedoch nicht immer vollständig den erwarteten Bedienkonzepten. Dies betrifft beispielsweise die Tastaturbedienbarkeit von Tab-Modulen.

Die ODL-Info-Seite wird in Zukunft technisch überabeitet, wodurch beispielsweise die Navigation verändert wird und diese Seite unter einer andern URL erreichbar sein kann.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 21.09.2020 erstellt.

Feedback und Kontaktangaben

Über das Kontaktformular können Sie Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen mitteilen und Informationen über Inhalte einholen, die von den gesetzlichen Bestimmungen ausgeschlossen sind.

Dies sind unsere Kontaktdaten:

Bundesamt für Strahlenschutz

Postfach 10 01 49
D-38201 Salzgitter
E-Mail: info@bfs.de

Durchsetzungsverfahren

Bei nicht zufriedenstellenden Antworten aus oben genannter Kontaktmöglichkeit können Sie unter www.schlichtungsstelle-bgg.de einen Antrag auf Einleitung eines Schlichtungsverfahrens nach dem Behindertengleichstellungsgesetz, kurz BGG, stellen.

Die Schlichtungsstelle nach § 16 BGG hat die Aufgabe, Streitigkeiten zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes, insbesondere zum Thema Barrierefreiheit, außergerichtlich beizulegen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden.

Weitere Informationen zu dem Verfahren und der Antragstellung finden Sie auf den Seiten der Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG).

Kontakt Schlichtungsstelle:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Mauerstraße 53
10117 Berlin
Telefon: 030 18 527 2805
E-Mail: info@schlichtungsstelle-bgg.de
Internet: www.schlichtungsstelle-bgg.de

Benutzerhinweise / Barrierefreiheit

Bei der Entwicklung der Internetauftritte des BfS wurde darauf geachtet, das Angebot nach den Empfehlungen des W3C (World Wide Web Consortium) weitgehend barrierefrei zu gestalten. Dies erfolgt gemäß der Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV), Priorität 1.

Was bedeutet Barrierefreiheit?

Im Internet bedeutet Barrierefreiheit, dass die Inhalte des Internets von allen Nutzerinnen und Nutzern, unabhängig von möglicherweise vorhandenen körperlichen oder technischen Einschränkungen, genutzt werden können.

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) hat sich zum Ziel gesetzt, im Sinne der Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) möglichst viele Inhalte in barrierefreier Form zur Verfügung zu stellen. Möglichst viele Internet-Nutzerinnen und -Nutzer sollen sich so im Internet über die Arbeit des BfS umfassend informieren können.

Sollten Sie auf unseren Seiten dennoch auf Barrieren stoßen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit einem entsprechenden Hinweis mit einer Beschreibung, wo Ihnen der Fehler aufgefallen ist.

Aufbau der Seite und Navigationsmöglichkeiten

Die Seiten sind einheitlich strukturiert, die Navigation und der Inhalt sind in getrennte Bereiche gegliedert.

Direkt am Anfang der Seiten gibt es versteckte Sprungmarken, mit denen Sie direkt zum Inhalt, zum Hauptmenü oder zur Suche springen können. Das Navigieren auf der Seite ist auch über die Tastatur möglich. Springen Sie mithilfe der "Tabulator"-Taste von Verweis zu Verweis und drücken Sie die Eingabetaste, um die ausgewählte Seite aufzurufen.

Ganz oben auf jeder Seite finden Sie einen Verweis auf das Inhaltsverzeichnis mit einer Übersicht, welche Themen und Unterthemen angeboten werden.

Auf der linken Seite führt die vertikale Navigation in Form eines hierarchischen Menüs durch die verschiedenen Themenbereiche. Rechts daneben befindet sich der so genannte "Inhaltsbereich" der Seite, in dem die Volltexte der ausgewählten Artikel angezeigt werden.

Am unteren Ende jeder Seite befindet sich die Funktion "Seite empfehlen". Ein Klick darauf öffnet ein Fenster, mit dem Sie anderen Internet-Nutzerinnen und -Nutzern die Seite empfehlen können - auch über facebook, twitter und google+. Daneben finden Sie auch die Druckfunktion.

Darunter gibt eine Inhaltübersicht einen Überblick über die Themen der Internetseite. Ganz unten finden Sie Informationen zum Impressum und zum Datenschutz.

Download von PDF-Dateien

Zum Öffnen der angebotenen PDF-Dokumente benötigen Sie eine Software wie z.B. den "Adobe Reader". Dieses Programm können Sie auf folgender Seite kostenlos herunterladen:

http://www.adobe.com/de/products/reader/

Im Sinne der Barrierefreiheit ist die Internetredaktion des BfS ständig bemüht, wenn möglich barrierefreie Versionen der veröffentlichten PDF-Dokumente anzubieten bzw. die Inhalte im HTML-Format einzustellen. Bei einigen Dokumenten handelt es sich jedoch um alte Dateien, bei denen das Ausgangsdokument nicht mehr vorliegt. Diese PDF-Dateien werden nicht nachträglich überarbeitet.

Bilder und Video-Dateien

Fotos, Bilder und Grafiken, die sinnvoll mit Alternativtexten zu beschreiben sind, sind mit solchen Texten versehen.

Schriftgröße

Die Schriftgröße dieses Internet-Angebotes können Sie über Ihren Browser verändern.

  • Im Internet Explorer nutzen Sie dazu den Menüpunkt Ansicht und klicken dort auf Schriftgrad.
  • Im "Mozilla Firefox" ändern Sie die Schriftgröße über das Menü Ansicht, Unterpunkt Schriftgrad, vergrößern/verkleinern beziehungsweise über die Tastenkombination "Strg" + "+" / "Strg" + "-".

Druckfunktion

Die Inhalte des Auftritts sind für eine Druckausgabe optimiert. Bei eingeschaltetem JavaScript gibt es am unteren Ende der Seite eine Schaltfläche Seite drucken. Beim Klicken auf die Schaltfläche öffnet sich der Druckdialog in einem neuen Fenster. Wenn JavaScript ausgeschaltet ist, gelangen Sie über das Menü Datei - Drucken (oder über die Tastenkombination "Strg" + P) zu diesem Dialogfeld.

Stand: 21.09.2020

© Bundesamt für Strahlenschutz