Navigation und Service

Download historischer ODL-Daten

Die Datendateien enthalten jeweils Tagesmittelwerte der Ortsdosisleistung aller betriebsbereiten Stationen des Bundesamts für Strahlenschutz eines Jahres. Sie sind mit dem Programm Info-Zip gepackt und enthalten folgende Spalten:

PostleitzahlOrtZeitstempelMesswert
79108Freiburg i.Br. (Flugplatz)2011-01-010.117
79108Freiburg i.Br. (Flugplatz)2011-01-020.121
  • Postleitzahl und Ort: Georeferenzierung der Messstelle
  • Zeitstempel: Datum des Tagesmittelwertes (Messzeit in UTC)
  • Messwert: Gamma-Ortsdosisleistung in Mikrosievert pro Stunde (μSv/h)

Nutzung der Daten

Bei der Nutzung der vom Bundesamt für Strahlenschutz erhobenen Daten ist zu beachten:

Das Bundesamt für Strahlenschutz ist Urheber der ODL-Messnetz-Daten soweit diese nicht anders gekennzeichnet sind. Es wird insbesondere vorsorglich auf den Inhalt der § 62, § 63 des Urheberrechtsgesetz (UrhG) hingewiesen:

  • Bei der Nutzung der Daten ist es grundsätzlich verboten, sie selbst, ihren Inhalt, ihren Titel oder die Urheberbezeichnung zu ändern, § 62 Absatz 1 UrhG. Zulässige Änderungen ergeben sich allein aus dem Inhalt des § 62 Absatz 2 und Abs. 3 UrhG.
  • Bei der Nutzung der Daten oder der auf ihnen beruhenden Applikationen ist in Anerkennung der jeweiligen Urheberschaft die Quelle deutlich anzugeben, also der Name des jeweiligen Urhebers sowie die Fundstelle, § 63 Absatz 1 UrhG.

Die Nichteinhaltung der Bestimmungen des Urheberrechts stellt eine Rechtsverletzung dar. Für diesen Fall behält sich das BfS vor, zu ihrer Durchsetzung rechtliche Maßnahmen zu ergreifen. Mit dem Herunterladen und Speichern der Daten erkennt der Nutzer die Nutzungsbedingungen an.

Im Übrigen wird an dieser Stelle ausdrücklich auf die rechtlichen Hinweise des Internetangebots des Bundesamtes für Strahlenschutz hingewiesen. Es ist zu beachten, dass das technische Verfahren der Bereitstellung der Daten und das verwendete Format noch nicht abschließend festgelegt ist, es kann jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Angesichts der Sensibilität des Themas bittet das BfS darum, die Daten der Gamma-Ortsdosisleistung im Rahmen einer möglichen Veröffentlichung in sachlicher Art und Weise darzustellen. Auf Rückfrage unterstützt sie das BfS gerne bei fachlichen Erklärungen und wissenschaftlichem Hintergrundwissen.

Daten

Die ODL-Tagesmittelwerte auf dieser Seite sind geprüft und mit einem Schlüssel versehen, der die Originalität der Daten verifiziert. Tagesmittelwerte werden nur gebildet, wenn die Station den ganzen Tag betriebsbereit war und mindestens 80 Prozent der Einzelwerte vorhanden und fehlerfrei sind. Unplausible Messwerte und damit Lücken in den Zeitreihen ergeben sich unter anderem durch:

  • Qualitätssicherungsmessungen, bei denen eine radioaktive Quelle für 30 Minuten an der Sonde befestigt war
  • fehlerhafte Komponenten oder externe Störungen (zum Beispiel Schaltvorgänge bei benachbarten Industrieanlagen) die einzelne Peaks mit sehr hoher Amplitude bewirken können (siehe hierzu Menüpunkt Messwertinterpretation)
  • langfristige Stromausfälle (mehr als zwei Tage)
  • Wartungsarbeiten oder Sondentausch

Sprünge in der Zeitreihe, bei denen sich das Niveau langfristig ändert, können durch Erdarbeiten nahe der Sonde oder durch sonstige Veränderungen der Umgebungsbedingungen verursacht sein. Kleinere Differenzen sind auch sichtbar, wenn veraltete Sonden erneuert wurden. Im Rahmen der Messnetzpflege kommt es ständig zu Verlegungen von Sondenstandorten. Dies führt dazu, dass einzelne Zeitreihen abrupt enden.

© Bundesamt für Strahlenschutz